Home - Praxis für HypnosePsychotherapie Tirol
557
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-557,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Jeder von uns kann
in einem Lebensabschnitt
einmal …

… das Gefühl haben, dass einem alles über den Kopf wächst

… von Ängsten geplagt sein

… körperliche Beschwerden entwickeln, für die es keine medizinischen Ursachen gibt

… sich ausgebrannt fühlen und die Freude am Leben verlieren

… das Gefühl haben, in seiner Entwicklung alleine nicht weiterzukommen

… Schwierigkeiten mit anderen Menschen haben

… ungesunde Lebensweisen entwickeln, von denen man nur schwer wieder weg kommt

… einen nahestehenden Menschen verlieren und unendlich traurig sein

… sich ganz alleine in dieser Welt fühlen

… von einer körperlichen Krankheit aus der Bahn geworfen werden

 … aber das muss nicht so bleiben!

Praxis für Hypnose-Psychotherapie Innsbruck Tirol

Was ist Hypnose-
Psychotherapie
?

Klinische Hypnose ist ein anerkanntes Verfahren der Psychotherapie, bei dem neben dem Gespräch vor allem Trancezustände genutzt werden, um Potenziale besser zu erkennen und die eigene Wahrnehmung zu steigern. Erfolgreich bei Depressionen, Burnout, Ängsten, psychosomatischen Leiden, Schlaf- und Essstörungen uvm.

Behandlungsschwerpunkte
und Anwendungsbereiche

Depressionen

Depressionen gehören zu den am weitesten verbreiteten psychischen Krankheiten. Hypnose stabilisiert und geht den Auslösern der Depression auf den Grund.

Angstzustände

Angst hat viele Gesichter. Hypnose hilft Ihnen dabei, sich Ihrer Angst behutsam zu nähern und die Botschaft, die dahintersteckt, besser zu verstehen.

Raucherentwöhnung

Hypnose unterstützt Sie dabei, verlässlich rauchfrei zu werden – und dies auch dauerhaft zu bleiben. Eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle Art der Entwöhnung.

Burnout

Viele Menschen lernen erst nach einem Burnout, ihr Leben wirklich zu leben. Hypnose unterstützt Sie dabei, zur Ruhe zu kommen und der Achtsamkeit in Ihrem Leben Raum zu geben.

Reizdarm

Bei diagnostiziertem Reizdarm ist Bauchhypnose das Mittel der Wahl. Ihr Bauchgefühl verbessert sich beachtlich und Sie können wieder aktiv am Leben teilnehmen.

Schlafstörungen

Hypnose macht die Ursachen von Ein- und Durchschlafstörungen ausfindig und führt mithilfe bestimmter Techniken wieder zu einem erholsamen Schlaf.

Schmerz & Tinnitus

Chronischer Schmerz und Tinnitus sind zermürbend. Hypnose verändert die Wahrnehmung und hilft Ihnen, diese Belastungen anders zu bewerten.

Haut & Hypnose

Bei vielen Hauterkrankungen spielt die Psyche eine große Rolle. Hypnose hilft dabei, gegenüber Stressoren eine dickere Haut zu entwickeln.

Asthma & Hypnose

Was nimmt einem die Luft zum Atmen und engt ein? Was weitet die Bronchien? Hypnose entspannt und unterstützt dabei, dies herauszufinden.

Eine Reise von tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt. (Laotse)